Schermerhof - Schermerhof

Direkt zum Seiteninhalt
DER SCHERMERHOF
in ERFENBACH

Der ehemalige Bauernhof Schermer, dessen Existenz auf das Jahr 1820 zurückzuführen ist, liegt im historischen Ortszentrum von Erfenbach. Er wurde von der Familie Götz erworben und so vor dem Abriss gerettet. Der Schermerhof vereint unter seinem Dach das Bachbahnmuseum, Ateliers, Ausstellungsräume, einen Kursraum und eine kleine Brauerei.

Im ca. 250m² großen Heuboden des Hofes ist das Bachbahnmuseum untergebracht. Im darunter liegenden Kuhstall findet man einen nachgebauter Speisewagen und ein Veranstaltungsraum. Im angrenzenden Schweinestall wird in der Bachbahnbrauerei das Bachbahnbier gebraut.

Das ehemalige Wohnhaus des Hofes beherbergt das Künstlerhaus mit den Ateliers der KünstlerInnen von "Kunst am Gleis". Der große Kornspeicher im Dachgeschoss bietet eine Plattform für Kunstausstellungen. Ein Raum im Erdgeschoss steht für Kurse zur Verfügung. Dieser Raum öffnet sich zum Hof hin, in dem ein kleiner Bauerngarten angelegt wurde und sich Exponate des Bachbahnmuseums befinden. Hier trifft man auf den passenden Rahmen für Events im Freien und die Gelegenheit für einen geselligen Austausch.

Über das Jahr finden zahlreiche Veranstaltungen unter dem Motto

KUNST-KULTUR-GENUSS

rund um den Hof statt, wie z.B. Fahrtage der Modellbahn, Brauereifest, Oldtimerspaziergang, Minicooper-Treffen, Weinfest, Kerwe, Whiskytastings und einiges mehr.

Der Schermerhof kann zu den regulären Öffnungszeiten, die unter "Infos" zu finden sind, besucht werden. Für Gruppen bis 20 Personen besteht zusätzlich die Möglichkeit einer fachkundiger Führung durch das Bachbahnmuseum und einer Besichtigung der Ateliers. Zudem besteht die Option einer Verköstigung für Gruppen. Da die Termine begrenzt sind, bitte anfragen unter: Tel.: 01702046245

Der Schermerhof bei Youtube
Schermerhof -  Siegelbacher Str. 113 - 67659 Kaiserslautern-Erfenbach  -  Tel.: 01702046245  -  E-Mail: info@schermerhof.de  -  Impressum
Zurück zum Seiteninhalt